Sie habe noch Fragen?
Datenschutzbeauftragter – Stellung des externen DSB, Support des int. DSB

DATENSCHUTZBEAUFTRAGTER

DaaS (Datenschutz as a Service): DSGVO-konform und zertifiziert.

Datenschutzbeauftragter

Ein Datenschutzbeauftragter wirkt innerhalb einer Organisation auf die Einhaltung des Datenschutzes hin. Er beschäftigt sich mit den Unternehmensabläufen, die sich mit personenbezogenen Daten befassen. Das neue Bundesdatenschutzgesetz (BDSG-neu) schreibt für alle Unternehmen die Bestellung eines betrieblichen Datenschutzbeauftragten vor, sofern mindestens zehn Personen ständig mit der automatisierten Verarbeitung personenbezogener Daten beschäftigt sind - und auch Teilzeitkräfte und Leiharbeitnehmer zählen dazu. Ein Datenschutzbeauftragter steht Ihnen nicht nur zur Beratung in datenschutzrechtlichen und organisatorischen Fragen zur Seite, sondern schafft auch Vertrauen bei Kunden, Partnern und Dienstleistern. Welche Aufgaben der Datenschutzbeauftragte hat, lesen Sie hier. Die Arbeit des Datenschutzbeauftragten erzeugt Rechtskonformität, reduziert Haftungsrisiken und ist ein Baustein auf dem Weg zur digitalen Transformation im Unternehmen. Wichtig ist, dass der Datenschutzbeauftragte ordnungsgemäß und frühzeitig in alle datenschutzrechtlichen Fragen eingebunden wird.

Wer braucht einen Datenschutzbeauftragten?

Viele Unternehmer sind mit den zahlreichen Dokumentations-, Auskunfts- und nachweispflichten der DSGVO überfordert. Hier kann oft nur ein Spezialist helfen um ein Unternehmen DSGVO-konform abzusichern. Unternehmen die Kundendaten verarbeiten, sollten, wenn das Thema Datenschutz noch nicht in fachlich guten Händen ist, darüber nachdenken, auch ohne gesetzliche Pflicht freiwillig einen Datenschutzbeauftragten DSB zu bestellen.

Für Unternehmen in denen zehn oder mehr Mitarbeiter mit der automatisierten Verarbeitung personenbezogener Daten beschäftigt sind oder die Verarbeitung von personenbezogenen Daten geschäftlich zu Übermittlungs- oder Markt- und Meinungsforschungszwecken stattfindet, schreibt das Bundesdatenschutzgesetz einen Datenschutzbeauftragten gesetzlich vor.

Der Datenschutzbeauftragte – intern oder extern?

Ihr persönlicher Ansprechpartner

jörg-ter-beek

Jörg ter Beek
+49 251 2979474-1
jtb@cortina-consult.de

0251 29794740 Schreiben Sie uns