Skip to content

Usercentrics Consent Management Platform (CMP)

Was ist die Usercentrics Consent Management Platform?

 

Usercentrics Consent Management Platform

Was ist eine Consent Management Platform überhaupt?

Eine Consent Management Platform (CMP) hilft Ihnen, die Einwilligung Ihrer User DSGVO-konform zu erheben, zu verarbeiten und weiterzuleiten. Bei der Wahl der geeigneten CMP-Lösung sollten die Anforderungen bekannt sein bzw. eine Hand voller Kriterien berücksichtigt werden.

Wir verwenden Drittanbieter, um diesen Inhalt darzustellen. Bitte akzeptiere "YouTube Video", um dieses Video anzuzeigen.

Ein wichtiger Punkt ist hier u. a., dass die CMP das IAB Consent Framework unterstützt. Dieses Framework gilt als Standard und wird bereits von vielen großen Werbetechnologie-Unternehmen unterstützt. Dies bedeutet für Sie: Zukünftig, und teilweise auch schon heute, wird personalisierte Werbung im programmatischen Anzeigenhandel nur noch mit gültiger Consent-ID aussteuerbar sein.

Consent is king

Mehr als nur DSGVO: Consent & Privacy goes global!

Als ein in der EU agierendes Unternehmen denken Sie vermutlich zunächst hauptsächlich an die viel zitierte DSGVO, doch weit gefehlt - überall auf der Welt rückt das Thema Privacy und Datenschutz personenbezogener Daten immer stärker in den Vordergrund.

Die EU-weit angekündigte neue ePrivacy Verordnung ist hier nur der Anfang. In den USA ist das Thema CCPA (California Consumer Privacy Act) gerade in aller Munde, in Indien wird die Personal Data Protection Bill diskutiert und in Brasilien wurde das General Data Protection Law verabschiedet. Auch in Kanada steht das Thema Datenschutz vorne auf der Agenda, dort wurde das PIPEDA Datenschutzgesetz überarbeitet. Singapur steht dem mit seinem Personal Data Protection Act in nichts nach.

Dies sind nur einige Beispiele, die jedoch allesamt den Trend bestätigen: Privacy goes global!
Die Einwilligung Ihrer Nutzer wird bereits heute oftmals zum Vertragsbestandteil: Immer mehr Vendoren unterstützen das IAB Consent Framework, was bedeutet, dass diese nur noch Werbung ausspielen, welche den Anforderungen des Frameworks genügen. Wird kein gültiger Consent-String übergeben, so wird das Werbemittel nicht ausgeliefert.

Es gilt also: Ohne Consent keine Ad Performance. Und ohne Ad Performance reduzierter Werbeumsatz.
Datenschutz und das datenschutzkonforme Einholen der Nutzereinwilligung wird zukünftig eine immer größere und wichtige Rolle spielen. Consent wird zur neuen Währung im Online Marketing. Setzen Sie daher Ihr Consent Management zeitnah, durchdacht und nutzerfreundlich um und machen Sie Privacy zu Ihrem Wettbewerbsvorteil. Die Usercentrics CMP unterstützt Sie hierbei!

Ihre Vorteile der Usercentrics Platform auf einen Blick

100% Individualisierung

Passen Sie unsere Layouts komplett an Ihr Corporate Design an, individualisieren Sie all unsere Textvorlagen und stimmen Sie die Logik der CMP mit Ihrer Strategie ab.

Verbesserung der Opt-in Raten

Steigern Sie die Opt-in Raten Ihrer Besucher z.B. durch die Einholung impliziter / konkludenter Einwilligungen.

Über 600 Technologien

In der Usercentrics Consentdatenbank können Sie unter mehr als 600 Technologien die passende für Ihre Website auswählen.

Multi-Channel ready

Setzen Sie Ihr Consent Management System einmalig auf und nutzen Sie es direkt in verschiedenen Kanälen z.B. auf verschiedenen (Sub-) Domains oder in Ihren Apps.

Persönlicher Support

Wir lassen Sie nicht alleine! Unser Customer Success Team begleitet Sie auch nach dem initialen Setup Prozess und sorgt gemeinsam mit Ihnen für eine stetige Verbesserung der integrierten Lösung.

Automatisierte Dokumentation

Die DSGVO verpflichtet Sie zur Dokumentation der Einwilligungen. Mit Usercentrics können Sie jederzeit Ihre Einwilligungen, sichtbar für den User im Privacy Center, nachweisen.

CORTINA CONSULT DURCHSUCHEN

Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Ihr Ansprechpartner

Portrait Martina Brinkmann

Martina Brinkmann
+49 251 2979474-2
mb@cortina-consult.de

Usereinwilligung einholen - so geht´s!

1. Cookie Banner

Wenn der Besucher zum ersten Mal auf Ihre Website kommt, wird ihm ein Cookie-Banner angezeigt.

2. Tracking zustimmen

Der User kann über das Cookie-Banner dem Tracking zustimmen, es abwählen oder gezielt einzelne Technologien auswählen.

3. Privacy-Center

Auch nach erteilter Einwilligung hat der User jederzeit die Möglichkeit, seine Einwilligung zurückzuziehen und Einstellungen zu ändern.

4. Aktualisierung

Die datenschutzrelevanten Texter zu den verwendeten Technologien werden von Usercentrics immer auf dem aktuellsten Stand gehalten.

5. Einbindung in die Datenschutzerklärung

Über ein Code Snippet können Sie die Informationen in Ihre Datenschutzerklärung einbinden und so Ihrer Informationspflicht nachkommen.

Cookie-Banner Einwilligung

Cookies Einwilligungs-Management nach DSGVO - Wir kümmern uns um die Einwilligungen Ihrer Besucher.

Seit dem Inkrafttreten der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) sind Sie dazu verpflichtet, Ihre Website-Besucher darüber zu informieren, welche Daten von Ihnen erhoben und verarbeitet werden. Für das Ausspielen der Tracking-Technologien ist die aktive Einwilligung des Nutzers notwendig.

Mit Usercentrics müssen Sie sich keine Gedanken mehr um das rechtssichere Setzen von Cookies und anderen Tracking-Methoden auf Ihrer Website machen.

Kommt ein Nutzer auf Ihre Website, holt die CMP in Form eines Pop-up-Fensters die Zustimmung des Nutzers ein. Erst dann werden Daten erfasst, gespeichert und verarbeitet. Die Consent Management Platform wird Ihren Anforderungen angepasst und bietet Ihnen so eine allumfassende Lösung, mit der DSGVO konform zu sein.

Angebot anfordern 0251 29794740 Remote-Desktop download