Projektbeispiele DSGVO

Dank jahrelanger Erfahrungen im Datenschutz, beraten wir innovative Unternehmen, deutschlandweit. Nachfolgend können Sie sich von unseren Projektbeispielen inspirieren lassen.

Als erfahrener Datenschutzdienstleister und TÜV-zertifizierter Datenschutzbeauftragter unterstützen wir Unternehmen in allen Datenschutz-Belangen. In den nachfolgenden Projektbeispielen können Sie Einblicke in unser Vorgehen erhalten und mehr über Ihre Vorteile erfahren. Als Projektbeispiele finden Sie die Umsetzung und Integration der Technisch-organisatorischen Maßnahmen im Unternehmen, Erstellung und Bearbeitung von Auftragsverarbeitungsverträgen, sowie die Implementierung einer Consent-Management-Plattform. Wenn Sie mehr Informationen benötigen, kontaktieren Sie uns einfach. Wir helfen Ihnen gern.

Projekt: Umsetzung technisch-organisatorischer Maßnahmen im Unternehmen

Technisch-organisatorische Maßnahmen sind ein wichtiger Bestandteil, wenn es um den Schutz von Unternehmensdaten geht.

Mögliche Maßnahmen:

  • Analyse Ihrer IT-Infrastruktur
  • Empfehlungen DSGVO-konformer Anpassungen
  • Unterstützung bei der Dokumentation der TOM
  • weiterführende Beratung und Schulung

Ihre Vorteile:

  • Erhebliche Performancesteigerung aufgrund Reduzierung Datenbestand
  • Belastbare Datenverarbeitungssysteme (z.B. gleichzeitige Zugriffsanfragen, Cyberangriffe)
  • Absicherung Ihrer Systeme und Daten gegen innere und äußere Einflüsse

 

TOM

nach DSGVO

IT_ISO-27001
deutschland
DEUTSCHLANDWEIT

mit Docusnap

TÜV

zertifizierte Berater

deutschland
DEUTSCHLANDWEIT

AVV

Art. 28 DSGVO

Projekt: Erstellung von AV-Verträgen

Ein AV-Vertrag ist in en meisten Fällen eine unverzichtbare Grundlage bei der Nutzung von Dienstleistungen wie bspw. Google Analytics.

Mögliche Maßnahmen:

  • Professionelle Beratung wann und warum ein AVV benötigt wird
  • Erstellung und Bearbeitung von AV-Verträgen
  • Bereitstellung von Musterverträgen

Ihre Vorteile:

  • Erhöhung der Planungssichereit während der Dauer des Vertrags
  • Unabhängigkeit von Hard- und Softwareaufrüstungen bzw. -wechseln
  • Steigerung der Qualität der Datenverarbeitung

Projekt: Implementierung einer Consent-Management-Plattform

Ein professionelles Consent Management stärkt das Vertrauen des Users und zahlt sich als Wettbewerbsvorteil aus.

Mögliche Maßnahmen:

  • 100% maßgeschneidertes Banner-Design
  • Nahtlose Integration und störungsfreies Benutzererlebnis
  • Zahlreiche Marketing-Fetures und Auswertungen (A/B Testing etc.)

Ihre Vorteile:

  • Erhebliche Steigerung der Usability aufgrund der Vereinheitlichung der Active Directory Domain Services
  • Spürbare Kosteneinsparung aufgrund Konsolidierung IT-System und Datenflüsse
  • Hohe Zeitersparnis durch geringen Aufwand
  • Steigerung der Opt-in Rate

24/7

kostengünstig automatisiert

deutschland
DEUTSCHLANDWEIT

100%

Abmahnsicher

deutschland
DEUTSCHLANDWEIT

professionelle

Review

Projekt: Datenschutzaudit / Datenschutz Review

Ein Datenschutzaudit oder Datenschutz Review dient der Identifikation des aktuellen Datenschutzniveaus eines Unternehmens, um geeignete Maßnahmen für eine Optimierung aufzuzeigen.

Mögliche Maßnahmen:

  • Analyse der Datenverarbeitungprozesse
  • Risikoeinschätzung und Festlegung von Schwachstellen und Sicherheitslücken
  • Handlungsempfehlungen zur Verbesserung des Datenschutzes im Unternehmen
  • Dokumentation und Zusammenfassung der Ergebnisse in einem Auditbericht

Ihre Vorteile:

  • Verbesserung des Datenschutzmanagementsystems
  • Datenschutz im Unternehmen kann verlässlich geplant und kontrolliert werden
  • Gezielte Behebung von Sicherheitslücken
  • Stärkung des Vertrauens der Nutzer in das Unternehmen

Projekt: Datenschutzschulungen

Professionelle Datenschutzschulungen können einen sicheren Umgang mit personenpezogenen Daten im Unternehmen gewährleisten.

Mögliche Maßnahmen:

  • Einführung in den Datenschutz (Verarbeitung, personenbezogene Daten, etc.)
  • Praktische Hinweise wie Mitarbeiter Datenschutzrisikos minimieren können
  • Leitfaden zur Fehlerbewältigung
  • Maßnahmen zur Datensicherheit

Ihre Vorteile:

  • Qualitätssicherung
  • Reduzierung des unternehmerischen Haftungsrisikos
  • Geringere Anfälligkeit für Datenpannen in internen Betriebsabläufen

Datenschutzschulungen

Inhouse Remote

Projekt: Erfüllung der Informationspflichten nach Art. 13 + 14 DSGVO

Nach Artikel 13 und 14 der DSGVO müssen Betroffene über die Verarbeitung personenbezogener Daten informiert werden.

Mögliche Maßnahmen:

  • Link-Lösung, die in Ihrer Email-Signatur auf eine Datenschutzerklärung verlinkt
  • Hosting auf EU-Server
  • Cross-Domain-Consent

Ihre Vorteile:

  • einmaliger (geringer) Aufwand und einfach Integration
  • hohe Zeitersparnis (und damit Kostenersparnis)
  • komfotabel, da keine wiederkehrenden Arbeitsschritte

Projekt: Datenschutzfolgenabschätzung

Eine DSFA ist ein Instrument, mit dem die Datenschutzrisiken von Systemen und Verarbeitungen erfasst und die Maßnahmen zur Risikominderung dokumentiert werden können.

Mögliche Maßnahmen:

  • Risikoanalyse bzgl. der Rechte und Freiheiten von Betroffenen
  • Überprüfung der Datenverarbeitungsvorgänge
  • Stellungnahme zur Rechtmäßigkeit der Datenverarbeitung
  • Bewertung möglicher Risiken und Folgen

Ihre Vorteile:

  • Rechtzeitiges einleiten von Korrekturmaßnahmen zur Bewältigung der Risiken
  • Frühzeitiges Identifizieren von Risiken
  • Schutz der Daten Betroffener

DSGVO

Konform

Geolocation

Sie haben Fragen oder benötigen Unterstützung?

Dann sind Sie hier richtig!