Website

Den bestmöglichen Datenschutz für eine Website erreichen.
Wir zeigen Ihnen wie das geht!

Die Website ist für viele Unternehmen das Herzstück. Heutzutage kann jeder eine Website erstellen. Aber wie wird der Datenschutz auf einer Website gewährleistet? Was muss zum Thema Datenschutz beachtet werden? Hier eine kleine Auswahl der zu berücksichtigenden Punkte:

  • Kontaktformular
  • Kommentarfunktionen und / oder Kundenbewertungen
  • Cookies (respektive: die dazugehörige Informationen & Einwilligung)
  • Surf-Analyse & Tracking-Tools
  • Social Media Plugins (Facebook-Pixel)
  • Goggle Remarketing
  • Adwords & Conversion Tracking
  • Newsletter-Einwilligung (Double-Opt-in)
  • Zahlarten und Bonitätsprüfung
  • Informationspflicht (Art. 13 / 14 DSGVO)

Der in der DSGVO vorgeschriebene Grundsatz der Integrität und der Vertraulichkeit und die Verpflichtung zur Datenminimierung ergeben aber noch weitere Auflagen für Websites. So müssen beispielsweise Daten aus Kontaktformularen verschlüsselt übertragen werden. Folgende Punkte sollten Sie beim Datenschutz auf Ihrer Website zusätzlich beachten.

Datenschutzerklärung

Jeder Webseitenbetreiber ist dazu verpflichtet eine Datenschutzerklärung auf der Website bereitzustellen. Sie informiert die Nutzer darüber, welche persönlichen Daten erhoben, gespeichert und verwendet werden. Dabei sind Logfiles, Registrierungsmöglichkeiten, die Verwendung von Cookies und der Einsatz von Analyse- oder Trackingdiensten zu berücksichtigen. Was die Datenschutzerklärung beinhaltet und was sie beachten müssen, haben wir hier erläutert.

SSL-Zertifikat

Um die Datensicherheit zu erhöhen, indem die Daten der Seitennutzer verschlüsselt übertragen werden, ist die Einbindung eines SSL-Zertifikats sinnvoll. Können sich Ihre Seitenbesucher auf Ihrer Website anmelden oder gar persönliche Daten eingeben, empfiehlt es sich, ein SSL-Zertifikat auf der Seite einzubinden. Das bedeutet, dass die Daten der Seitennutzer verschlüsselt übertragen werden. Seitenbesucher erkennen eine solche Verschlüsselung durch das Präfix des Seitenlinks: http markiert unverschlüsselte Seiten, https geschützte. Nutzen Sie eine SSL-Verschlüsselung, ist in der Datenschutzerklärung darauf hinzuweisen.

Plugins

Vorsicht ist bei der Einbindung von Plugins geboten. Da diese oftmals weitere Daten der Nutzer erheben, muss eine Erwähnung in der Datenschutzerklärung der Website erfolgen. Der Einsatz von Social Media Plugins ist zustimmungspflichtig.

Cookies

Cookies sorgen bei vielen Website-Verantwortlichen für Verunsicherung. Einige Sites machen die Website-Besucher durch Cookie-Banner oder Popup-Fenster auf die Nutzung von Cookies aufmerksam. In den meisten Fällen sind diese Hinweisschilder rechtlich nicht einwandfrei gestaltet. Da das Thema Cookies sehr komplex ist, finden Sie hier einen eigenen Text zur Cookie-Thematik.

Webhosting und Webhousing

Beauftragt ein Website-Betreiber einen Dienstleister mit dem Hosting seiner Website, werden personenbezogene Daten auf einem von Dritten bereitgestellten Webspace gespeichert. Daher ist ein Auftragsverarbeitungsvertrag notwendig. Diese Vereinbarung kann nun auch elektronisch abgeschlossen werden. Damit wird der Webhoster mit in den Verantwortungsbereich des Website-Betreibers einbezogen. Im Falle des Webhousings wird kein Auftragsverarbeitungsvertrag benötigt.

Abmahnungen

Wahren Seitenbetreiber den Datenschutz ihrer Website nicht, können sie kostenpflichtig abgemahnt werden. Insbesondere gewerbliche Seiteninhaber stehen hierbei im Fokus. Ist beispielsweise die Datenschutzerklärung nicht richtig formuliert worden, drohen Konsequenzen. Verstöße gegen geltende Bestimmungen zum Datenschutz auf einer Website gelten als Wettbewerbsverstöße. Das bedeutet, dass sämtliche Mitbewerber dazu berechtigt sind, entsprechende Abmahnungen zu versenden. Privaten Seitenbetreibern kann ebenfalls eine Abmahnung von einer Verbraucherzentrale erteilt werden.

Dein Ansprechpartner

Jörg ter Beek Portraitfoto

Jörg ter Beek
+49 251 2979474-1
jtb@cortina-consult.de

Schreiben Sie uns:
0251 29794740 Schreiben Sie uns